Getreidefreie Warme Schokoladen Smoothie Bowl

Warme Schokoladen Smoothie Bowl

Warme Schokoladen Smoothie Bowl

Warme Gesundes Dessert oder Frühstück: Schokoladen Smoothie Bowl

Hier ist es endlich, das versprochene Rezept für meine warme Schokoladen Smoothie Bowl. Nachdem ich bei Facebook und Instagram ein kleines Video gepostet habe, gab es einige Nachfragen zum Rezept für diese gesunde Variante eines Schokopuddings.

Diese wunderbar cremige Smoothie Bowl ist total simpel und besteht im Grunde aus nur 5 Zutaten: Chiasamen, Datteln, Kakao, Wasser, Nussmus. Sie brauchen allerdings noch einen guten Standmixer, damit das ganze richtig schön cremig wird und sich die Zutaten miteinander verbinden können.

Am liebsten bereite ich mir Smoothies, wie bspw. die Erdbeer-Mandel-Smoothie Bowl, am Mittag oder Nachmittag zu, wenn ich Lust auf eine süße Mahlzeit habe oder keine Zeit, groß etwas zu kochen. Aber auch zum Frühstück dürfen Sie sich die warme Schokoladen Smoothie Bowl schmecken lassen, denn sie besteht ausschließlich aus gesunden natürlichen Zutaten.

Da ich im Winter warme Speisen bevorzuge, bereite ich diese Schokocreme am liebsten mit heißem Wasser oder heißer Milch zu. Es geht genau so gut mit kaltem Wasser. Selbstverständlich lassen sich noch diverse Zutaten ergänzen, um die Bowl gehaltvoller zu machen, wie Proteinpulver, Samen, Macapulver, Zimt etc. Evt. müsste man die Wassermenge dann anpassen.

Nun aber genug der Worte und auf geht es in die Küche!

Zutaten

Für 1 Portion:

  • 2 EL Chiasamen
  • 4 getrocknete zerkleinerte Datteln
  • 1 EL ungezuckertes Kakaopulver (am besten Rohkakao)
  • ca. 150-170 ml Pflanzenmilch oder Wasser
  • 1 guter TL Nussmus (z.B. Mandel, Cashewmus, Erdnussmus) oder Kokosöl
  • optional: Topping wie z.B. im Bild mit Beeren, Mandeln, weißem Mandelmus

Frühstück für Naschkatzen: Warme Schokoladen Smoothie Bowl

Anleitung

  1. Wasser oder Milch aufkochen und mit Datteln, Chiasamen, Kakao und Nussmus im Hochleistungsmixer zu einer Creme pürieren. Falls es Ihr Mixer nicht schafft, die Datteln vorher einweichen.
  2. Je nach gewünschter Konsistenz ggf. noch Wasser oder Milch ergänzen oder Nachsüßen. Könnte sein, dass die Chiasamen noch etwas nachdicken.
  3. Die warme Schokoladen Smoothie Bowl mit leckerem Topping Ihrer Wahl genießen.

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben